News 8

"Kochen für Rüsselsheim" - kostenloses Mittagessen für bedürftige Rüsselsheimer

 

In einem Kooperationsprojekt „Kochen für Rüsselsheim“ der evangelischen Martinsgemeinde, des Diakonischen Werks, des Vereins Foodsharing.de und der Stadt Rüsselsheim am Main sowie der VfR Sportgaststätte und der Weinstube Schaab-Louis, ist eine kostenlose Mittagessensversorgung für Bedürftige entstanden.

 

Die Essensausgabe richtet sich an Tafelkunden, wohnungslose Menschen sowie alle anderen bedürftigen Gruppen.

 

Die Ausgabe ist Montag bis Freitag von 12 bis 13 Uhr vor dem Haus der Kirche „Katharina von Bora“ in der Marktstraße 7, Rüsselsheim.

 

Das Mittagessen kann unter Wahrung der Abstandsregeln mitgenommen werden. Die Möglichkeit das Essen vor Ort zu sich zu nehmen kann aus Sicherheitsgründen nicht angeboten werden. Gerne können eigene Behältnisse zur Mitnahme mitgebracht werden.

 

Bleiben Sie gesund!